23.04.2019

Wir hatten netten Besuch von Abby, die in der Nähe von Düsseldorf wohnt.
Es war ein wunderschöner Nachmittag mit euch Beate!

Zuerst haben wir einen Waldspaziergang gemacht und ein wenig trainiert.



Dann haben wir es uns gemütlich gemacht.
Mama Lia mit ihren beiden Töchtern, Abby (gelb) und Luna (2 gelb)

    


21.04.2019
7. Prägungsspieltag - Wassergewöhnung

Bei unserem letzten Treffen waren wir am Wasser.
Es war wieder ein Riesenspaß.

Zuerst wurde im flachen Wasser gerannt und getobt.

Dann ging's ins tiefere Wasser zum Schwimmen.

Das Seepferdchen des Tages ging eindeutig an Balou. smile  
                              

 

10.04.2019

Lieben Dank an unsere Welpenfamilien für die vielen Rückmeldungen und Fotos.
Wir sind sehr glücklich, dass wir an der Entwicklung der Kleinen teilhaben dürfen.

Lia (rot) wohnt in Kissing bei Augsburg


Abby
(gelb) lebt in der Nähe von Düsseldorf



Alfred (greenie) wohnt in der Hauptstadt Berlin


Arko (blau) ist in Singen am Bodensee aktiv


Aimee (2 rot) lebt in unserer Landeshauptstadt München


Leyla (brownie) ist auch eine Münchnerin


Balou (schwarz) wohnt in Nürnberg


Mailo (lila) lebt in der Nähe von Erlangen


Nelly (2 blau) macht Frankfurt unsicher


Alkor (2 grün) ist ein Berliner


Luna (2 gelb) ärgert weiterhin ihre Mama

 

 

 

31.03.2019
6.Prägungsspieltag

Wir waren im Wald beim Trainieren.

Mama Lia spielt mit ihren Kleinen

24.03.2019
5. Prägungsspieltag

Die Welpen wurden auf Wild geprägt.
Wir haben eine kurze Kaninchenschleppe gelegt.
Alle haben die Schleppe gearbeitet und das Kaninchen aufgenommen.
Ein paar haben es sogar apportiert. Es war eine Freude zuzusehen!
Auch Federwild wurde kennen gelernt. Alle haben die Ente getragen.
Sogar auf die Fuchslunte war jeder heiß. Wir waren total begeistert
von den Kleinen.

      

                                         

 

17.03.2019
4. Prägungsspieltag

Wir sind gemeinsam mit dem Auto gefahren, damit das auch später klappt.

im Wald wurde gespielt

der Hier-Pfiff und sitz wurde geübt 

        

der Sitz-Pfiff und eine erste Suche

        

den Wald erkunden

eine Fahrradklingel bimmelt und ein klasse Gespenst kommt

Platz und bleiben

        

spielen

 

02.03.2019
2. Prägungsspieltag

Geschicklichkeit trainieren

aufmerksam sein

bei Fuß gehen

akustischer Reiz - die Kuhglocke

Trinkpause

Sitz klappt bestens

spielen auch

25.02.2019

Gestern fand der 1. Prägungsspieltag statt. Einige Familien, die nicht zu weit weg wohnen, waren da.
Es war schön, die Kleinen wieder zu sehen und es hat großen Spaß gemacht.

Es wurde gespielt,

und auf einem Gitter gelaufen.

Die Kleinen durften gemeinsam fressen, und keiner hat geknurrt.

Danach wurde geübt ruhig unter dem Tisch zu liegen, damit das später auch im Restaurant klappt.

Auch das Stehen und Anfassen lassen beim Tierarzt muss geübt werden.

21.02.2019

Die letzte Woche mit den Kleinen war aufregend, turbulent und wunderschön <3

Sie wurden geimpft und gechippt und waren super tapfer.

Wir sind Auto gefahren. Das war wohl einschläfernd.

    

       

Unzählige Male wurden 11 Näpfe abgespült.smile


04.02.2019

Draußen ist es am schönsten.

   

27.01.2019

Schon 5 Wochen sind sie alt. Und richtige Feger werden sie.

    

    

     

    

     

     

    

    

 

19.01.2019

Mittlerweile wird mit vollem Einsatz die Umgebung erkundet und gespielt.
Die Kleinen sind immer sicherer und schneller unterwegs.
Die Zähnchen sind da!

 

11.01.2019

Es wird gekuschelt!


05.01.2019

Die Augen öffnen sich langsam! Auf wackeligen Beinchen werden erste
Gehversuche unternommen. Ein tolles Erlebnis, den Kleinen in die Augen
schauen zu können.

Außerdem war es diese Woche Zeit, zum ersten Mal die Krallen zu schneiden.


 

29.12.2018

Jetzt sind die Kleinen schon eine Woche alt. Zeit für Einzelfotossmile

Rot

Gelb

Greenie

Blau

2 Rot

Brownie

Schwarz

Lila

2 Blau

2 Grün

2 Gelb

 

26.12.2018

Langsam entwickelt sich schon die Pigmentierung an den Ballen, der Nase
und den Lefzen.


22.12.2018

Die Babys sind da! Lia hat heute 6 Rüden und 6 Hündinnen geboren!
Ein Rüde hat es leider nicht geschafft.

Lia und den Kleinen geht es gut. Mama Lia hat jede Menge zu tun
mit ihrer Fußballmannschaftwink
Sie meistert ihre neue Rolle als Mama prima. Wir freuen uns riesig!

Für Lenny ist es großes Kino, beim ersten Pieps der Welpen steht er
sofort bereit. Aber leider darf er noch nicht zu den Kleinen und kann
das bunte Treiben in der Wurfkiste nur aus etwas Entfernung beobachten.

 

 

20.12.2018

Lia macht es sich schon mal in der Wurfkiste gemütlich.

 


09.12.2018

Lia geht es gut. Das Bäuchlein wächst und gedeiht. Gestern haben wir zum ersten Mal
die Welpenbewegungen in Lias Bauch gespürt.

     

 

Unsere Lia wurde von Pead gedeckt und ist trächtig!!!

Die Welpen werden um den 24.12.2018 erwartet! Die Kleinen können dann acht Wochen später,
ca. um den 18.02.2019 bei ihren Familien einziehen.

 

Enthralling Golden Gacélya                                   Golden Mountain Spring's Intrepid
"Lia"                                                                         "Pead"

                                      

Hüften (HD): A2  Ellbogen (ED): frei                                   Hüften (HD): A  Ellbogen (ED): frei  Schulter: frei   

Augen: RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei                             Augen: RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei                          

Gentest: GR-PRA1: frei, GR-PRA2: frei                                

Prüfungen: Wesenstest, BHP B, JP/R, JEPs,                      Prüfungen: Wesenstest, BH, Workingtests:  
                    VJP, APD A                                                                             E, L, M u. S, Novice Trial,
                                                                                                                    JBP/R, BLP, VGP                       
                                                                                                                                                                             

Formwert:   vorzüglich                                                           Formwert:   vorzüglich
                                                                                                 tauglich für die jagdliche Leistungszucht

                                                                                   

 

Die Besitzerin Andrea Haas über Pead:

Pead ist ein verschmuster, ausgeglichener „Workaholic“.
Führig im Arbeiten, entspannt im Alltag, immer bereit fürs Trainieren.
Dummyarbeit und Niederwildjagden sind seine Welt.
Für mich mein Herzhund, den man im Leben nur einmal bekommt.